November 25, 2020

ENJOY YOUR PASSION

ENJOY YOUR PASSION

Das Teremeer – Sport- u. Tennis Resort Meerbusch informiert:

Wir nutzen die Zwangspause für Verbesserungen und technische Neuerungen

Natürlich hat das Teremeer, wie alle Freizeit- u. Sportanlagen, wegen der aktuellen Corona Schutzverordnungen geschlossen. Wir nutzen die Zeit, um weitere Instandsetzungsarbeiten zu verrichten und Neuerungen vorzunehmen. Sicherlich haben Sie bereits bemerkt, dass die „blaue“ Tennishalle seit Start der Wintersaison mit einem neuen Dach ausgestattet ist und neuerdings mit innovativem LED-Licht aufwartet. Die knapp sechswöchigen Arbeiten haben sich gelohnt.

Aktuell werden die Tennisplätze unserer „blauen“ Tennishalle mit dem Videoassistenz-System von KITRIS ausgestattet. Freizeit- und Turnier Tennisspieler können dann im Teremeer zukünftig ihr Spiel analysieren oder einfach die schönsten Ballwechsel der Tenniseinheit visualisieren. Unsere blaue Tennishalle wird Ende November von den alten, braunen Vorhängen befreit sein und mit neuen Sichtblenden erscheinen. Alle drei Tennisplätze werden dann auch grundgereinigt und die letzten Detailarbeiten an Platz 6 abgeschlossen sein.
Eine neue, große Uhr an der Wand erinnert Euch stündlich mit einem sanften „Gong“ an den bevorstehenden Platzwechsel. Auch die „rote“ Tennishalle im Teremeer ist in den Fokus unserer Instandsetzungsarbeiten gerückt. In den letzten Tagen haben wir das Dach mit viel Aufwand repariert, abgedichtet und teilerneuert, bis Ende November wird auch die „rote“ Halle mit einer modernen LED-Lichtanlage ausgerüstet sein. Das Granulat auf den Plätzen haben wir bearbeitet und erneuert, so dass jederzeit ein komfortables Tennisspiel gewährleistet ist.

Shop

Das Teremeer wird digital – bald auch mit Padel

Neu ist auch unser digitales Schließsystem am Haupteingang sowie ein digital gesteuertes Lichtsystem für beide Tennishallen. Neben neuen Bildschirmen im Teremeer wird auch unsere Postersammlung aller Champions von ATP Tennis an Rhein & Ruhr Wände und Ecken im Rezeptions- und Loungebereich komplett sein.
Der YONEX Pro Shop im Teremeer ist ab sofort in Teilen mit einem neuen Sortiment ausgestattet und weiterhin als Einzelhandel im Shutdown-Light geöffnet und wartet vor allem montags und donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr mit Fachberater Rens Bouwmans auf Euren Besuch. Habt Ihr bereits Eure Weihnachtseinkäufe getätigt? Wollt Ihr Euch einfach mal entspannt rund um das Thema Tennisausrüstung beraten lassen? Dann schaut doch einfach mal vorbei.

Symbolbild Padel

Die Verträge sind unterschrieben: Teremeer Betreiber Marc Raffel und Padelmegasport GF Jan Güntner einigten sich letzte Woche auf die Errichtung von zwei Outdoor-Padelplätzen im Teremeer. Start ist der 1. März 2021, wir halten Euch auf dem Laufenden. Abschließend hoffen wir auf eine Teremeer-Wiedereröffnung so bald wie möglich, denn Sport gehört zu uns und Euch, gerade auch in diesen Coronazeiten.