ENJOY YOUR PASSION

ENJOY YOUR PASSION

LK Turnierserie in Meerbusch erfreut sich steigender Beliebtheit

„Natürlich stellt die aktuelle Situation auch die Tennis Event-Branche vor große Herausforderungen“, stellt Veranstalter Marc Raffel klar. „Aber gerade jetzt, in Reichweite des Corona Impfstoffes heißt es vor allem Engagement und Optimismus auszustrahlen“. Der Kölner Diplom Sportlehrer, DTB A-Trainer und Tennis-Unternehmer hat kürzlich den Terminkalender für den „Teremeer Tennis Grand-Prix“ veröffentlicht und freut sich über eine mehr und mehr steigende Teilnehmerzahl. Alle fünfzehn Turniere, davon neun Indoor und sechs Outdoor, finden im Meerbuscher Teremeer statt und sind für die Altersklassen U 12, 14, 16, 18, Damen & Herren offen und Damen & Herren 50 ausgeschrieben. „Neben den Medenspielen sind LK-Veranstaltungen für die ambitionierten Tennisspieler ein immer beliebterer Faktor geworden“, so Raffel. „Hierzu freue ich mich sehr über die äußerst gute Zusammenarbeit mit dem benachbarten GWR Büderich.“

Neben LK Punkten wird auch der Fairnesspokal der Volksbank Meerbusch vergeben

„Ich bedanke mich auch ganz herzlich bei unseren Sponsoren YONEX Deutschland GmbH, Kirschbaum strings & grips, TennisTraveller, Smile Autovermietung und der Volksbank Meerbusch, der neuen Niederlassung der Volksbank Mönchengladbach“, so Raffel. Neben wertvollen LK Punkten wird regelmäßig der Fairnesspokal der Volksbank Meerbusch vom Turnierleiter vergeben. „Wir legen auf sportlich faires Verhalten sehr viel wert“, so der inzwischen erfahrene Turnierleiter und Oberschiedsrichter Max Sander. Das Teremeer Sport-u. Tennis Resort Meerbusch liegt im Stadtteil Büderich und verfügt über sechs Hallen- und sieben Außenplätze. Das Teremeer  – neuerdings auch mit dem smarten Tennisanalyse-System KITRIS ausgestattet –  ist dank der vielseitigen Ausstattung und günstigen Infrastruktur die perfekte ganzjährige Turnieranlage.